English (United Kingdom)Nederlands - nl-NLDeutsch (DE-CH-AT)Español(Spanish Formal International)
Spass für die ganze Familie

Bei Reisen mit Kindern dass das Programm nicht überfüllt ist und Transfers kurz gehalten werden. Währen dieser Reise können ihre Kinder die Highlights und die Vielfältigkeit Ecuador's erleben in ertspannender Atmosphäre, mit Übernachtungen in komfortablen Hotelswelche Familienzimmer anbieten, und in den meisten Fällen auch einen Swimminpool.  

Quito


Ihr Trip beginnt auf 2850m in Mitten der Berge der Anden in der Hauptstadt Ecuadors, Quito. Der Kolonialteil der Stadt wurde von der UNESCO im Jahre 1978 zum Wetlkulturerbe erklärt, und ein Muss für jeden Besucher. Nur 23km nördlich von Quito befindet sich der Mittelpunkt der Erde (Mitad del Mundo), wo Sie zugleich in der nördlichen und südlichen Hemisphäre stehen können. Quit hält auch eine grosse Auswahl an Museen, Theater und internationale Restaurants bereit, in welchen Sie das aufregende Leben Quito's von der gemütlichen Terrasse aus beobachten können. 

quito

Otavalo


Otavallo ist bekannt für seine farbenfrohen Märkte wo sich von Hängematten bis hin zu Meerschweinchen alles kaufen lässt.The Otavaleños tun ihr best Mögliches um ihre Kultur beizubehalten,was es zum idealen Ort machtum über Kultur und Gebräuche zu lernen. Nahe Otavalo befindet sich der Kratersee Cuicocha, ein tief blauer see, in 3000m Höhe in den Aden. Hier können Sie wandern, die einmalige Aussicht geniessen, oder unternehmen einen Bootsausflug auf dem See. Falls Sie hier ein wenig länger verweilen möchten organisieren wir Ihnen gerne ein Übernachtung bei einer einheimischen Familie für Sie.

otavalo

Cotopaxi


Sie reisen entlang der Strasse der Vulkane bis hin zum höchsten unter ihnen, dem Cotopaxi. Weisser Gipfel, blauer Himmel und rote Bauernhäuser aus Kolonialzeiten: willkommen im Herzen der Anden! Vom Parkplatz auf 4500m geht es zu Fuss auf 4800m um eine einmalige Aussicht zu geniessen über den Nationalpark und die umiegenden Vulkane.

 cotopaxi

Tena


Tena ist die Hauptstadt der Napo Provinz, mit ungefähr 20,000 Einwohnern.Es ist der ideale Ausgangspunkt für Exkursionen in den Dschungel, und ursprünglich die Heimat der Quicha Indianer. Sie können in einer hölzernen Cabaña übernachten und schlendern unter alten Bäumen wo hinter jeder Abzweigung neue Überraschungen aus  diesem komplexen Ökosystem warten entdeckt zu werden. Währen einem Ausflug lernen Sie die verschiedenen Pflanzen und ihre medizinischen Wirkungen kennen,beobachten Vögel und Affen. Mit ein bisschen Glück vliegt ein Tukan über Ihnen vorbei.

 tena

Baños


Baños liegt auf 1800m und hat ein subtropisches Klima. Es ist eine kleine Stadt inmitten wunderschöner Landschaften welche für jedermann etwas bereithält; die wohltuenden Quellen, Aktivitäten wie Mountainbiking, Rafting, Canyoning oder Wandern geben Ihrem Aufenthalt eine Ladung Adrenalin.

 rafting

Cuenca


Wenn es nach den Ekuatorianern geht ist Cuanca die Schönste Stadt ihres Landes. Die Stadt liegt an den Ufern des Tomebamba Flusses und wurde 1999 von der UNESCO geehrt. Die majestätischen Kathedralen, alten Herre in den Strassen Akkordion spielend, lebendigen Gemüse Märkten, und die pastelfarbenen Kolonialbauten geben dieser Stadt ihren unwiederstehlichen Charme. Ekuador besitzt eine ausgeprägte Salsakultur, so auch Cuenca, wo nach dem Essen gerne enmal die Tische und Stühle für ein Tänzchen zur Seite geschoben werden.

 panamahat factory cuenca

Guayaquil


Durch die atemberaubenden Landschaften vom El Cajas Nationalpark fahren Sie von Cuenca nach Guayaquil, Ekuador's grösste Stadt mit 2 Millionen Einwohnern. Es ist auch Ekuador's kommerziell aktivste Stadt. Am Guayas Fluss gelegen ist das klima tropisch und feucht. Von Guayaquil aus können Sie entweder wieder nach Hause fliegen oderIhr Abenteuer auf den Galapagos Inseln fortsetzen. Falls Sie auf dem Festland bleiben möchtenfahren Sie doch an die Küste nach Puerto Lopez.

 guayaquil

Puerto Lopez


Puerto Lopez liegt and der KüsteEcuador' anhe des Nationalparks Machalilla wo archeologischen Ausgrabbungen der Machalilla Kulturen besucht werden können. Geniessen Sie auch wunderschöne Landschaften und die schönsten Strände und Inseln Ecuadors, zum Beispile die Insel "Isla de Plata" auch bekannt als die Galapagos für den arment Mann, oder Los Frailes. Auf Isla de Plata können Sie Blaufusstölpel, Maskentölpel und ab und zu Albatrosse beobachten, je nach Saison. Zwischen Juni und Oktobe können Sie vorbeiziehende Wale beobachten.

 puerto lopez











 

This web site would like to use cookies to store information on your computer, to improve our website. Cookies used for the essential operation of the site have already been set.

continue

EU Cookie Directive Module Information