English (United Kingdom)Nederlands - nl-NLDeutsch (DE-CH-AT)Español(Spanish Formal International)
Auf Abwegen
Quito
Ihr Trip beginnt auf 2850m in Mitten der Berge der Anden in der Hauptstadt Ecuadors, Quito. Der Kolonialteil der Stadt wurde von der UNESCO im Jahre 1978 zum Wetlkulturerbe erklärt, und ein Muss für
jeden Besucher. Nur 23km nördlich von Quito befindet sich der Mittelpunkt der Erde (Mitad del Mundo), wo Sie zugleich in der nördlichen und südlichen Hemisphäre stehen können. Quit hält auch eine grosse Auswahl an Museen, Theater und internationale Restaurants bereit, in welchen Sie das aufregende Leben Quito's von der gemütlichen Terrasse aus beobachten können.


Quito by night
 

Cuyabeno

Dieses biodiverse Gebietist ein geschütztes Naturreservat welches sich über 655,000 Hektare erstreckt, wovon in Grossteil aus Mangrovenwäldern besteht. Der Aufenthalt im Dschungel ist atemberaubend da sich ihnen verschiedenste Tierarten in ihrer natürlichen Umgebung zeigen werden. Zudem werden Sie Stämme von Ureinwohnern besuchen welche noch heute dort leben. MIt ein bisschen Glück treffen Sie Affen, seltene Vögel, Spinnen, kleine Frösche, Schlangen (inkl. Anakonda) und andere seltene Tierarten an, wie den rosa Delphin und den Otter.      

 Monkey

Quilotoa

Der Quilotoa Kratersee und seine Umgebung sind die Anden in ihrer vollen Pracht. Die smaragdfarbene Lagune innerhalb des Vulkanes gelegen auf einer Höhe von 3800m, der fanstastischen Aussicht lässt die Zeit für einen Moment still stehen.Das Wasser erhält seine aussergewöhnliche Farbe auf Grund der Algen, wodurch sich auch die Farbe immer wieder ändern kann, davon abhängend wie die Sonne steht. Durch den hohen Alkaligehalt im Wasser gibt es keine Lebewesen darin. Sie können eine Wanderung um den See machen, lokale Komunen besuchen oder auf dem Rücken eines Pferden die Landschaft geniessen.

 quilotoa

Baños

Baños liegt auf 1800m und hat ein subtropisches Klima. Es ist eine kleine Stadt inmitten wunderschöner Landschaften welche für jedermann etwas bereithält; die wohltuenden Quellen, Aktivitäten wie Mountainbiking, Rafting, Canyoning oder Wandern geben Ihrem Aufenthalt eine Ladung Adrenalin.

 view banios

Guamote

Guamote ist ein kleines Dorf zwischen Riobamba und Alausi. Die Ureinwohner leben noch immer hierals ob die Zeit seit lange still stehen würde. Hier können Sie einen der authentischsten Märkte besuchen, auf welchen die Menschen noch immer in traditionellen Gewändern gekleidet sind.Dies ist das wahre Ecuador. Guamote ist auch ein guter Ausgangspunkt für Touren auf den Chimborazo, den höchsten Vulkan Ecuadors.        

 guamote

Guayaquil

Durch die atemberaubenden Landschaften vom El Cajas Nationalpark fahren Sie von Cuenca nach Guayaquil, Ekuador's grösste Stadt mit 2 Millionen Einwohnern. Es ist auch Ekuador's kommerziell aktivste Stadt. Am Guayas Fluss gelegen ist das klima tropisch und feucht. Von Guayaquil aus können Sie entweder wieder nach Hause fliegen oderIhr Abenteuer auf den Galapagos Inseln fortsetzen, oder nach Puerto Lopez fahren, an die Küste Ecuadors.

 guayaquil

Galápagos

Die Galapagos Inseln in Ecuador sind zu recht bekannt als das Paradies der von Flora und Fauna. die Inseln liegen ca. 1000km vor der ecuatorianischen Küste, und sind ein Weltkultrerbe der UNESCO. Es wird ein absolutes Highlight ihres Aufenthalts. Erforschen Sie diese unberührte Welt, schnorcheln Sie mit Pinguinen, tauchen Sie mit Haien und Schildkröten, oder bestaunen Sie ganz einfach die Landschaften. Die werden unvergessliche Erinnerungen mitnehmen.       

 galapagos
 

This web site would like to use cookies to store information on your computer, to improve our website. Cookies used for the essential operation of the site have already been set.

continue

EU Cookie Directive Module Information